Sabrata

Sabrata war im Römischen Reich mit Tripoli und Leptis Magna im starken Dreierbund (Tripolitanien). Die meisten Bauten sind auf das 2. Jahrhundert datiert. Es steht heute unter UNESCO-Schutz.


In Sabrata findet man das grösste erhaltene Mosaik der Welt. Es wurde ein Museum darum gebaut und fotografieren ist leider nicht erlaubt. Deshalb hier ein anderes, das man draussen im Ausgrabungsgelände finden kann.


Direkt am Meer gebaut konnte eine gute Kanalisation für Abwasser installiert werden.


Der innere Teil des Theaters ist noch sehr gut erhalten und wird auch heute noch für Aufführungen genutzt.